Ode to acts of murder, dystopia and suicide

ARTIKEL 338 VON 17313
Zoom
Sofort lieferbar.
Veröffentlichungsdatum: 08.12.2017

Das 8. Album gibt es nun endlich nach 10 Jahre langer Funkstille. Ein Album über Mord, Rache und Selbstmord. Mit Steve Volz(ex-Bethlehem, Imperia) und Markus Stock (Empyrium, The Vision Bleak).

Format Digi-CD
Band DEINONYCHUS
Label My Kingdom

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten