Superbia SPECIAL EDITION

ARTIKEL 957 VON 18887
Zoom
Sofort lieferbar.
Veröffentlichungsdatum: 23.03.2018

In Zeiten, in denen sich kaum noch eine Band traut, gegen die Regeln zu spielen, ist der psychedelische, punkige Proto-Metal des holländischen Quartetts DEATH ALLEY eine erfrischende Abwechslung! Oder habt ihr schon mal Einflüsse von King Crimson, Hawkwind, den Stooges, Poison Idea, Blue Öyster Cult, MC5 und Motörhead auf einer Scheibe gehört? DEATH ALLEY bestehen aus Gitarrist Oeds Beydals (The Devil's Blood), Trommler Uno Bruniusson (In Solitude, Procession), Sänger Douwe Truijens und Bassist Sander Bus und haben sich seit ihrem 2015er Debüt "Black Magick Boogieland" nicht nur personell verändert, sondern auch musikalisch gleich mehrere Schritte nach vorne unternommen, wie man "Superbia" anhören kann (Anspieltipps: 'Murder Your Dreams' und 'Headlights In The Dark'). Das Album bietet fordernden, süchtigmachenden Rock'n'Roll, der keine Grenzen kennt und zu den frühen Highlights des Jahres 2018 gehört!

Format Digi-CD
Band DEATH ALLEY
Label Century Media
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten